Antalya Stadt (Türkei) Reiseführer-Sehenswürdigkeiten-Infos

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Alanya verspricht den Urlaubern
wunderbare Ferien vor Ort. Gegenwärtig zählt die Hauptstadt als Ferienhochburg und bietet ausreichend Vielfalt und Entspannung am Badestrand. Die antike Stadt mit den engen romantischen Gassen und den Märkten kann begeistern. Dabei liegt die Stadt nicht weit von Antalya und kann 103.670 Bürger vorweisen.

Der Reisende kann den Strand genießen und auch den Wassersport betreiben. Die Stadt hat einige hügelige Felsvorsprünge, was ausgesprochen fesselnd wirkt und obendrein kann der Tourist sich auch die Seldschukische Schiffswert angucken. Selbst die St. Nikolaus-Kirche muss man auf jeden Fall besuchen, die eine überwiegend deutsche Gemeinde vorzuweisen hat. Die Touristen werden mit Sicherheit außerordentlich nett empfangen.

Touristen die etwas zu sehen bekommen wollen, sollten darüber hinaus auch den Burgberg erkunden. Denn der hat gleich eine Vielzahl Sehenswürdigkeiten zu bieten. So kann man das historische Stadtzentrum aufsuchen, darüber hinaus die Moschee. Auch die Karawanserei ist perfekt. Und nicht zu vergessen die Tropfsteinhöhlen, die interesse weckend sind und dazu eine Abkühlung bringen.

Für den Türkeiurlaub ist Alanya nur zu empfehlen,  niemand wird sich vor Ort langweilen. Die Natur ist ebenso entzückend wie die einzelnen Attraktionen. Auf www.fethiyee.de <http://www.fethiyee.de> erfahren Sie mehr über den Türkei Urlaub und den unterschiedlichen Möglichkeiten!

http://www.kuzey-kibris.de

www.tuerkei-lexikon.de
www.vivien-und-erhard.de

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü